Donnerstag, 28. Januar 2010

Nachschub:)

Und dann auch noch so schöner von Wollpapst.

Ich bin begeistert über diese Farbenpracht. Die kann man nicht verstricken, die muß man immer nur anschauen.
----------------------------------------------------
Außerdem sieht es ständig so bei uns hier in Berlin aus:
Ich mag das nicht mehr. Dicke, kalte Schneeflocken und wenn es nicht schneit, ist es arschkalt. *brrr

Montag, 25. Januar 2010

Nutkin Socken fertig

Da sind se nun


und passen, sind ja auch maßgenau gestrickt.

Verbraucht habe ich 63 Gramm, mit Nadelspiel 2,5.
Wolle von Zitron Trekking handart.

Freitag, 22. Januar 2010

Angestrickt

Die Nutkin-Socke stricken wir gerade zusammen in der Wollewelt.
Es ist sehr interessant wie unterschiedlich die Socken aussehen, obwohl alle nach der gleichen Anleitung stricken.



Diese Muster strickt sich einfach. Mein Farbwahl ist etwas zu unruhig für meinen Geschmack.

Außerdem kann ich noch den Anfang von meinem neuen Projekt zeigen:



Unisono von Zitron, nach meinen Kopf.
Ich weiß noch nicht, wie es weiter geht.
Es wird eine Weste, Pullunder oder...


Sonntag, 17. Januar 2010

Häkelmütze

Meine 1. Häkelmütze.


Die Idee habe ich von Christine . Die Mütze wird überwiegend mit Reliefstäbchen gehäkelt.
Diese kannte ich vorher gar nicht, aber nach kurzer Zeit lief es wie am Schnürchen.



Die Form gefällt mir sehr gut und passt wie angegossen. Ich habe sie auch schon draussen getestet - schööön warm.

Ca.90 Gramm mit Nr.4 gehäkelt.


Freitag, 15. Januar 2010

Tara im Garten...

... beim Ball suchen, was bei diesem Wetter gar nicht so einfach ist.
Der Ball sackt in den Schnee und ist verschwunden. Ich glaube, sie kann ihn dann auch kaum mehr erschnüffeln.


Es wurde gerade dunkel. Morgen kann sie weiter suchen.

Mittwoch, 13. Januar 2010

Panama Bilder

Nun habe ich es von den Nadeln befreit und gewogen:
Es ist gerade mal 76 Gramm leicht.

Die Farbe läßt sich auch auf dem Balkon nicht richtig einfangen. Sie ist noch etwas  intensiver.
Aber allemal besser als die Bilder bei Kunstlicht.




Auf schwarz ist es der Hammer.

Montag, 11. Januar 2010

Panama Tuch gespannt

Es ist vollbracht und gespannt ca. 2,40 x 1,20 m.
Ich habe mit der schönen CENTOLAVAGGI gestrickt, 100g = 1400m.
Die ist so schön weich, kratzt nicht, hat keine Knoten, keine dicken oder dünnen Stellen.
Wunderbar zum Tücher stricken.

Gewicht reiche ich nach, wenn es trocken ist.

Freitag, 8. Januar 2010

Möbius VivaLou

Ich habe jetzt auch einen Möbius VivaLou.
Die Anleitung ist von Birgit Freyer und in ihrem Shop erhältlich.

Ich habe ihn aus einem Zauberball "gebrannte Mandeln" und Nadel 4,5 gestrickt.


Er sitzt super und hat genau die richtige Größe.

So, und nun wartet noch Panama auf mich. Eine Musterreihe hin und zurück= 1 Stunde.



Mittwoch, 6. Januar 2010

Stulpen

Endlich kann ich wieder mal was zeigen.
Die Stulpen sind passend zu meiner Mütze und sie sind mit Nadel 3 und 3,5 gestrickt, wiegen genau 40 Gramm.
Als Muster habe ich 2 Verzopfungen gewählt, da ich ein Lochmuster als unpraktisch empfand. Da pfeift ja der Wind durch.
Die Fingerspitzen kann ich einziehen, dann sind auch diese warm.:)

Freitag, 1. Januar 2010

Panama Clue 3 + 4

Ich kann es nicht lassen.
Es wird viel größer als ich eigentlich stricken wollte, aber ich kann nicht aufhören.:)

In der Mitte messe ich jetzt ca. 70cm. Clue 5 +6 werde ich auf jeden Fall noch nadeln. Es macht mir richtig Spaß, obwohl die Reihen eine halbe Ewigkeit dauern.