Donnerstag, 31. März 2011

Tausch


Ich brauche Platz für Neues und habe meinen  Three Sister Scarve 


mit Tascha gegen Seife getauscht.


Die duften alle so toll und sehen obendrein noch wunderschön aus.
Hier mal etwas näher.


Das Eis mit Kaffeebohnen sieht doch zum reinbeissen echt aus oder?

Dienstag, 29. März 2011

Tuch *Antonia*

Gestrickt habe ich wieder mit Lieblingsnadelstärke 4,5 und 75g Regia Lace.
Die kostenlose Anleitung findet ihr hier.


Größe: 1,90 x 0,55 m


Die Farben sind überhaupt nicht gut getroffen, weder drinnen noch draussen.
Es ist ist rotbraun/graubraun/braun :)


Montag, 28. März 2011

Nun aber!

Ich habe so gut vernäht, dass ich die Anfangsfäden beim besten Willen nicht gefunden habe.
Also blieb nur abschneiden.
Hier auf dem Foto hatte ich die Maschen zu früh aufgenommen.

Ich mußte noch einen weiteren Streifen ribbeln.
Die Kauni ließ sich gut ribbeln, hätte ich nicht gedacht.


Danach alle Maschen wieder aufnehmen und neu die Ecke gestrickt, damit ich unten eine gerade Kante habe.
Nun ist aber alles schick.


Fazit: war nicht schwer, hat nur Arbeit gemacht und vielleicht doch beim nächsten Mal lieber eine Maschenprobe machen und Diese waschen?
Ich glaube nicht, klappt sonst ja auch ohne.:)

Samstag, 26. März 2011

Meine Jacke ist gewachsen

Vielen Dank für eure lieben Kommentare zu meiner Jacke. 
Über jeden Einzelnen habe ich mich sehr gefreut. 
Schön, dass es euch gibt.
-
Nun ist sie gewaschen und dabei "gewachsen".
Der Körper ist länger geworden, was mir gut gefällt.
Allerdings sind die Ärmel um ca. 10 cm länger geworden.


Ich habe es ja geahnt, aber mit so viel habe ich nicht gerechnet, denn ich habe sie liegend getrocknet, ohne daran rum zu ziehen.
So umgekrempelt ist nur eine Notlösung und Notlösungen sind nicht gut.
Also ist wieder ribbeln angesagt. 
Bin ja mal gespannt, ob sich die Kauni nach dem Waschen ribbeln läßt.

@Pegasus4u
Die Jacke hat Größe 44. Wo bekomme ich transparente Reißer?


Dienstag, 22. März 2011

RVO Jacke fertig

Stricktechnisch ist sie fertig und ich bin froh darüber, 
hat sie mich doch einige Nerven gekostet.


Gestrickt mit 3,5 er Nadeln,
130 g Sockenwolle und
230g Kauni 8/2 = 360g.


Bis kurz unter den Ärmel habe ich geribbelt und die Beule entfernt. So ist viel schöner, obwohl es mit der eigentlichen Jacke, die es werden sollte, nichts mehr zu tun hat.
Ich denke, so ist sie tragbarer für mich.


Nun möchte ich gern noch einen Reißer einnähen und evtl.den Rand befestigen.
Kommt drauf an, ob ich was Passendes finde.
Ach,
und waschen muß ich das gute Stück auch noch. Die wird bestimmt auch etwas weiter.
Bis gespannt...

Samstag, 19. März 2011

Manaus fertig

Manaus ist die Hauptstadt des brasilianischen Bundesstaates Amazonas.
Wenn ich an den brasilianischen Karneval denke, passen meine Farben doch super.

82 gr. Zauberball "Schokoladenseite" mit Nadelnr. 4,5 habe ich verstrickt.
Die lange Seite misst 1,50 m und die Mittelmasche 50 cm.


Die Anleitung ist von Monika Eckert.


Nun werde ich aber meine Jacke fertig nadeln, die ist überfällig.

Sonntag, 13. März 2011

Neuster Stand meiner Jacke - Ribbelfrust

Nun hat se Ärmel.
Und es wird definitiv keine Zipfeljacke.


So sieht auch alles noch ganz schön aus.


Aber...


da hat sich eine riesen Beule gebildet.
Wie blind kann man sein?
Ich habe es die ganze Zeit geahnt und habe trotzdem weitergenadelt, weil ich dachte:
So schlimm wird es schon nicht sein.
Das geht ja gar nicht!
Nun habe ich eine Nacht drüber geschlafen und gleich wird geribbelt bis kurz unter den Arm.
 
Ich wünsche euch allen noch einen schönen Frühlingssonntag. 
Bei uns lacht die Sonne wunderschön und die Krokusse blühen.



Samstag, 12. März 2011

Japanhilfe + Manaus Clue 2

Aus aktuellen Anlass hat Monika Eckert super schnell die Aktion "Hilfe für Japan" ins Leben gerufen.
Mehr erfahrt ihr in ihrem Shop:

oder auch bei Ravelry:
Der Erlös aus dem Verkauf dieser Stola geht als Hilfe für die Erdbebenopfer in Japan an eine Hilfsorganisation.

---------------------------------------------------------------------------
Clue 2 hat mir wieder viel Spaß gemacht.




Donnerstag, 10. März 2011

Herrensocken fertig

Diesmal in Größe 43 und 75 gr. Sockenwolle.

Ich habe ein Art Schachbrettmuster gestrickt,
aus glatt rechts und links/rechts verschränkten Maschen.



Samstag, 5. März 2011

Krasse Farben...

...hat dieser Zauberball.
Gestern habe ich den 1. Teil für das Tuch Manaus von Monika Eckert per Mail bekommen.
Eine schöne Abwechslung zur RVO-Streifen-Jacke.



Im schwarzen Stück erkenne ich kein richtiges Muster, da ist mir wohl ein Fehler unterlaufen.
Mmh...

Freitag, 4. März 2011

RVO Jacke wächst

Es hat mich eine leichte Unlust befallen.
Die Jacke entpuppt sich als Kaugummi und es geht kaum sichtbar voran.
Wenn ich mir allerdings das Foto von letzter Woche ansehe, habe ich doch was geschafft.:)

Die Ärmel  wollen auch noch.gestrickt werden.


Nennt man das nun auch "Raglan von oben"? Ich sage mal "ja", nur die Raglanschrägen sind an einer anderen Stelle, als üblich.
In mir wird der Gedanke etwas Neues zu beginnen immer stärker, nur so zur Abwechslung natürlich.