Samstag, 31. Mai 2014

Upps!

Mit der letzten Abendsonne für heute, zeige ich euch mal wie weit ich bin.

 Ich dachte, ich wär fast fertig, drum habe ich heute den Ärmelschal mit dem Körperkreis verbunden.
Ganz schön verschätzt, habe ich mich da!


Da fehlen gut noch 10cm und das bei ...über 500 Maschen, je Runde.


Dat wird dauern und ist jetzt auch überhaupt nicht mehr spannend zu stricken.

Ich glaube, ich mache jetzt erstmal was anderes. :)

Dienstag, 27. Mai 2014

Ocean

Lange habe ich auf die Wolle gewartet.


Auf jeden Fall möchte ich den Farbverlauf sehen. Also rumprobiert und nun entschieden. Es soll eine Weste werden.


Die Baumwolle strickt sich schön und bringt Muster gut hervor, aber was ist das???


Ein Knoten und dann einfach von dunkel nach hell angeknotet!
Sauerei! Ich hasse das.
Ich habe lieber die anderen Knäule gewickelt, um zusehen, was mich da noch erwartet.


Schön, diese 5 sind Knotenfrei, aber alle sind verschieden.
 Wie das wohl weiter geht? Ob ich meine Vorhaben in die Tat umsetzten kann (Farbverlauf ohne Bruch) bleibt abzuwarten.
Auf jeden Fall entwickelt sich diese Baustelle ziemlich zäh, aber es gibt ja nicht nur die Eine.:)

Liebe Grüße
Chrissi

Donnerstag, 22. Mai 2014

Strickliebe

 Mrs Postcard hatte sich zu Ostern einen Quiz-KAL ausgedacht.
 Man mußte eine Frage beantworten und erst dann bekam man bei richtiger Antwort den nächsten Teil. So viel Arbeit und Mühe hat sie sich gemacht, vielen Dank!

Bis Teil 5 habe ich auch brav gestrickt und dann sind se wieder mit  mir durchgegangen.


Einen Stengel  habe ich angedeutet und mir dann die Spitze vom "Begonia Swirl" (Ravelrylink) gemopst.

 Die Wolle ist ein Knäul "schiefgewickelt" (250g) von Mrs. Postcard.


Ich mag die angenehme Baumwolle, da kratzt und piekt nix.

Gestrickt habe ich mit Nadel 3,5 und es hat eine Größe von 1,90 x 0,95 m erreicht.


Liebe Grüße
Chrissi

Montag, 19. Mai 2014

Kühlungsborn

Unsere 8 Tage an der Ostsee waren sehr erholsam und entspannend. Hier konnten wir neue Kraft tanken und die Seele baumeln lassen.


Am endlos langen Strand von Kühlungsborn hatten wir schöne Tage, Wind, Sonne und auch Regen.


Mal so, mal so und jedes war faszinierend.



Tara ging ihren Lieblingsbeschäftigungen nach, jagte ihren Ball oder buddelte im feinen Sand.




Wir besuchten unseren Sohn in Wismar.


Sahen die Molly- Bahn auf dem Weg von Kühlungsborn nach Bad Doberan.


Wanderten durch die blühende Landschaft.


 Bestiegen "Berge".☺



Ich habe fast 300 Fotos gemacht, die Auswahl fiel mir schwer. Die sind alle so verschieden. :)


Viel zu schnell vergingen die Tage.




Kaum wieder zu Hause, sollen es morgen hier in Berlin 30° !!! werden.
Ist doch verrückt. Gestern waren es 10°.

Ich wünsche euch eine schöne Woche.
Liebe Grüße
Chrissi

Dienstag, 6. Mai 2014

Entrelac fertig

Begonnen habe ich das Tuch im August 2013 und jetzt, zum Sommer beendet.
Im Herbst hatte ich einfach keine Lust auf das Sommergarn.


Gestrickt ist es mit Nadel 3,5 und 176gr. Noro Tayo, einem Baumwoll/Seide Gemisch.


Größe: 170x55 cm
Ringsrum habe ich dem Tuch ein I-Cord über 3 Maschen verpasst.


Hier noch mal der Link zum Rückwärtsstricken:
Das war  wirklich hilfreich und zeitsparend. Zum Schluß war ich richtig gut darin.☺


Noch eine schöne Woche wünscht euch
Chrissi

Donnerstag, 1. Mai 2014

Quiz-KAL Tuch Strickliebe

Heute, am 1. Maifeiertag schlägt das Wetter um. 
Gut, dass wir unsere Hobbys haben und so stricke ich am Tuch von


Ich verstricke ein Knäul 'Schiefgewickelt', mit Nadel 3,5.


Im Frühling ist im Garten viel zu tun und so komme ich meist nur abends dazu.
Mein Blauregen, gepflanzt vor 3 Jahren, blüht. ☺


Ich lasse die Pflanze auf den alten Wildkirschbaum klettern. Zeig ich euch, wenn es oben auch blüht.

Habt einen schönen Tag und liebe Grüße
Chrissi