Dienstag, 23. Juni 2015

Babymütze und Minischühchen

Ich habe sie nun doch so klein gelassen. Für die 1. Zeit werden die Minischühchen passen.



Dann habe ich mich noch an die passende Mütze gemacht.
Das sah ja merkwürdig aus.
 

Ah ja, so zusammengenäht macht es Sinn. :)


Nu ist das Set komplett und noch vor dem Entbindungstermin fertig!
Es ist ein Lilaton, der auf den Fotos kaum rauskommt, da sieht es immer nur grau aus.
Unten die Farbe ist ein bisschen besser getroffen.


Gestrickt mit Nadel 4, Verbrauch je 30gr. MC Wool Merino 140.
Da hatte ich noch einen Rest von meiner Rosina-Jacke.

Die Natur freut sich, denn es regnet. 
Da hat man jetzt Zeit für Dinge, die drinnen auch erledigt werden wollen.

Liebe Grüße
Chrissi

Sonntag, 21. Juni 2015

Rückenteil, Patchjacke

So, fast fertig und sehr zufrieden! ☺
Morgen gibt es den 6.  und letzten Teil von Damaris.


Am Ausschnitt fehlt noch ein Patch und dann kommen noch die Abschlüsse.
Die Ärmel brauchen auch noch ein paar cm.
 

Bei der 1. zaghaften Anprobe zeigte sich mir:

DIE JACKE WIRD PASSEN!

Liebe Grüße
Chrissi

Freitag, 19. Juni 2015

Mystery *MoonWalk*

Gestern gab es den 1. Teil für das Mystery Tuch von Birgit Freyer.
Ich habe noch einige Reihen vor mir, stricke mit 4,5 er Nadeln.




Strickt sich gut und fühlt sich auch so an. 
Hoffentlich kommt das Muster nach dem Spannen richtig schön raus!

Vielleicht möchte ja noch jemand von euch mitstricken. 
Das könnt ihr bei Ravelry, FB und in der Yahoogruppe.

Liebe Grüße
Chrissi

Montag, 15. Juni 2015

Babyschühchen

Meine Cousine bekommt bald ein Baby und ich möchte gern kleine Schühchen stricken,
Die Anleitung von Drops war schnell gefunden und das Bündchen angeschlagen:



Puh, die Anleitung verstanden und umgesetzt. Nur noch zusammennähen...


Super, sieht aus wie ein Schuh. *freu

Ich finde ihn niedlich.


Aber das scheint mir doch zu klein...


Ich werde es nochmal probieren und mir vorher die Zahlen in der Anl. markieren, die ich stricken will..

Bis bald
Chrissi

Donnerstag, 11. Juni 2015

Belice Weste fertig

So, nun ist gut.


Eine Weste, wie ich sie mag, mit Taschen und Kapuze.


Ob ich noch die Armabschlüsse bestricke? Eigentlich bin ich jetzt fertig, bleibt so. :)


Jetzt  habe ich doch ein Band durch die Kapuze gezogen. So hat der Rand mehr Halt und klappt nicht um und ich kann, wenn ich mal wieder an der See bin, bei Sturm fest zuziehen.


Verstrickt habe ich Belice von Katia gut 300g  (165m/50g) 55% BW, 45% Acryl und Nadel 4.


Den weißen Streifen hätte ich ja lieber an anderer Stelle gehabt. Wenn man das vorher immer gleich so planen könnte/würde.

Liebe Grüße
Chrissi

Samstag, 6. Juni 2015

Mit Katia Jaipur...

...den Sommer auf den Nadeln.
Mein neues Gartenprojekt. 100% Cotton, 280m/50g.
Angestrickt mit den 4,5 er Nadeln. Ich war so neugierig auf den Farbverlauf. 


Ein Fantasiemuster, Loch an Loch. Soll mal ein leichter Shirt-Überzieher werden.

--------------------------------
Die Woche habe ich die Häkelkette meiner Freundin zum Geburtstag geschenkt.


Aber wie verpacken? Einfach nur so, war mir zu langweilig. :)
Die Kette habe ich mit einem 100g Knäul Wolle umwickelt. *lach


Als ich es ihr gab, ratterte es gleich in ihrem Kopf: Was mache ich nur mit dieser Wolle?
Um so größer war die Neugier, als ich ihr sagte, das ist nur das "Geschenkpapier".
Sie hat sich sehr über die Kette gefreut und sie gefällt ihr.
So macht Schenken Spaß! :)

Liebe Grüße
Chrissi


Donnerstag, 4. Juni 2015

Patchjacke + Belice Kapuze

Die Streifenpatche für den Rücken habe ich so weit fertig.
Nun mache ich mich an die vorderen Streifen..., ist ein langer Weg, aber die wird bestimmt kein Ufo!
Ich bin einfach sooo gespannt, wie die wohl fertig aussieht und ob sie mir paßt. ☺


Auch die Kapuze habe ich gestrickt und nun ist die zu klein! *so ein Ärger
 Also, ich bekomme die schon auf den Kopf, aber nicht an meinen Halsausschnitt der Weste angenäht. :(
Ohne die verkürzten Reihen, die so in der Anleitung angegeben sind, wär das nicht passiert.


Und dabei habe ich auch schon so schön im Maschenstich die Naht geschlossen.
Alles auf Anfang, hab ja sonst nix zu tun. *grummel

Sommerliche Grüße
Chrissi

Montag, 1. Juni 2015

Belice-Weste

Ich habe ja immer wieder Angestricktes hier liegen, dass kurz vor der Vollendung irgendwie ins Stocken kommt. Meist sind es Kleinigkeiten, bei denen ich nicht weiß, wie es weitergehen soll oder wie ich das hinbekomme.
So auch bei der Belice-Weste. Den Reißer habe ich jetzt mit der Hand eingenäht.


Dann waren die Nähte zu schließen. 
Auch das sah gar nicht gut aus beim 1. Versuch.
Ich schaute in meine schlauen Bücher und fand die DVD von diesem Buch:


Klasse erklärt, kann ich sehr empfehlen. Schön groß auf dem Fernseher von der Couch aus nachgemacht. :)


Gut, die Schulternaht wird sich noch glätten.


Nun fehlt noch die Kapuze.



Der 1. Versuch war viel zu groß geworden. Mal sehen, ob es nun klappt.

Ich wünsche euch eine schöne Woche!

Liebe Grüße
Chrissi