Montag, 19. April 2021

Mystica Tunika Teil 1

 Birgit Freyer von "Die WollLust" veranstaltet einen KAL für eine Tunika in Sockenwollstärke.

Der 2. Teil kommt am 22.04.2021 und bis dahin ist auch noch der 1. Teil für alle im Shop verfügbar.


Ich stricke mit Nadel 3,5 und einer Microfaserwolle, 100g = 350 m.

Freitag, 16. April 2021

Hundekissen genäht

Ich hatte noch Cordstoffstreifen über und habe daraus ein Kissen für Easy genäht.

Für die Umrandung habe ich einer ausgedienten Leggings die Beine abgeschnitten, zum gleichmäßigbreiten Schlauch genäht und mit Füllmaterial ausgestopft, verknotet...passt.

 

Damit das Kissen auch einfach gewaschen werden kann, gibt es einen Reissverschluss und das Füllmaterial hat auch noch eine Hülle bekommen, zum leichteren Entnehmen.

Es war doch ein längerer Weg, aber nun ist es fertig und einsetzbar.

Der Umrandung ist nicht befestigt und manchmal spielt Easy übermütig damit. Wirft es sich über den Rücken oder macht andere Faxen. Es ist lustig und freue mich mit ihr, wenn sie ihre 5 Minuten hat. Danach wird es einfach wieder auf das Kissen gelegt und gut is.

Am Wochenende hat sie ihr erstes Loch auf dem Grenzstreifen gebuddelt. Andere Hunde waren ihr da völlig egal. Sie wird langsam erwachsen.

8 Monate = 6 kg


Samstag, 10. April 2021

Tuch *CoCora*

 Ich hatte so ein schönes Tuch gesehen und da bekam ich richtig Lust auf Löcher stricken.

Es wird das diesjährige Frauentagstuch von Birgit Freyer.


Montag, 5. April 2021

Nochmal dicke Socken

in Größe 43

Da waren noch passende Sockenwollreste und ein Muster war schnell aufgemalt.

Verbrauch 120g  2 fädig mit Nadel 4 über 48 Maschen

Und schon sind die wieder verschenkt. ☺

Freitag, 2. April 2021

1. Garn gesponnen...

 ...in diesem Jahr. Verzwirnt mit einem Glanzfaden.

100g Merino = 384m
Pastellige Frühlingsfarben
Schade, das Foto vom gefärbten Band finde ich nicht.


Freitag, 26. März 2021

Neues

 Ich kann und will grad nicht viel denken müssen, beim Stricken und Häkeln.

Angeschlagen habe ich nun den Pulli Nr. 6 von Alex Mentler.  Der besteht nur aus Stäbchen.

Es wird ein weiter Pulli mit Kapuze und einer Kängurutasche.

 Als Zweites habe ich die Jacke Extravaganza von Petra Sergovia angestrickt. Diesmal nur in glatt rechts.



Montag, 22. März 2021

Meine Jacke " Feather"

 Oh, das Stricken hat lange gedauert. Im September 2020 hatte ich sie begonnen, aber nie ganz weggelegt.

Waren aber zum Schluss auch um die 500 Maschen auf der Nadel.
Mit Nadel 4 habe ich ein gefachtes Baumwollgarn (insgesamt ca. 540g), mit leichtem Farbverlauf verstrickt.
Figurumspielend
Die Anleitung ist von jowisCreativeWolle.


Samstag, 20. März 2021

Tierpark Germendorf

 Ich hatte ein paar Tage frei und so haben wir einen Ausflug zum Tierpark Germendorf gemacht.

Viele neue Eindrücke für Easy. 

Es gibt einen tollen Hundespielplatz mit Badestelle.

Sie hat alles erkundet. 

Den meisten Tieren trat sie sehr vorsichtig und zurückhaltend entgegen. Sie zeigt noch immer kaum Jagdverhalten. Bin ich sehr froh drüber.

Im See und am Ufer entdeckten wir Biberratten, die so groß werden wie Easy und auch so schwer.

Die Rehe liefen zwischen den Dinos rum. Wir haben sie mit Möhren gefüttert, so kamen sie uns näher.

So ein Albino Reh ist bestimmt sehr selten. Es schaute ständig auf Easy.

Wir entdeckten eine ungewöhnliche Osterdeko an den Bäumen: Lauter Schnuller, die wahrscheinlich im Park zu Hauf verloren wurden. Gute Idee!😂
Auf dem Vulkan hatte wir einen schönen Blick über den Dinopark. Aber es sieht eben alles noch sehr nackt und kahl aus. Ist eben noch winterlich.

Wir müssen bei wärmeren Temperaturen wieder dort hin. Es ist einfach schön.
Der Park kann ohne Anmeldung besucht werden und auch die Imbissstände sind geöffnet, die Spielgeräte teilweise abgesperrt. Es besteht Mundschutzpflicht.


Montag, 15. März 2021

Dickerchen in Größe 43

 Es wurden wieder dicke Socken gewünscht, welch Glück! 😁

Verstrickt habe ich 120g Sockenwolle,mit doppelten Faden und Nadel 4, über 48 Maschen.
Er hat sich gefreut!
😍
 

Sonntag, 7. März 2021

Mosaik Tuch - Griechische Götter

Fertig! ☺

Gebadet und liegend getrocknet: 1,60 x 0,65 m
Verstrickt habe ich mit Nadel 4 insgesamt 230 g, 125g Schoppel Gradient, Farbe Grauzone und 105 g hellgraue Merino, gewickelt von Elke.

Die Anleitung ist aus dem Buch von Sylvie Rasch "Tücher einfach quergestrickt".


 


Donnerstag, 25. Februar 2021

Halbzeit bei den griechischen Göttern

 Durch die schräglaufenden Muster ist es nicht ganz einfach, trotz Charts, aber mittlerweile habe ich mich "eingestrickt" und es läuft immer besser.

Wenn ich abgelenkt bin, passieren schon mal Fehler, umso besser ist es dann, dass die Möglichkeit besteht es auch noch in der nächsten Musterreihe zu korrigieren.


Samstag, 20. Februar 2021

Griechische Götter die 2.

 Auf ein Neues.

Das gefällt mir viel besser! 
Ich verstricke einen  Schoppel Gradient, Farbe Grauzone, kombiniert mit einer Wicklung aus Merino, Seide und Cashmere von Elke Bock, mit Nadel 4.
Den 1. Versuch hatte ich hier gezeigt. Das sah leider nur auf dem Foto gut aus.
Die Anleitung ist im Buch "Tücher einfach quergestrickt" von Sylvie Rasch.