Donnerstag, 31. Oktober 2019

Neues Tuch und Weihnachtssocken

Ich habe mir meine Reste der Spinnwolle zusammen gesucht und möchte ein Tuch daraus stricken.
Die Idee entwickelte sich, als ich das 1 2 3 Tuch von Silvi Rasch sah.
Das macht mir richtig Spaß.

Spaß machen wird mir auch das Weihnachtssocken stricken, dass Marlies von Bergzauberstricken ins Leben gerufen hat.
Wolle habe ich mir schon ausgesucht.
Morgen, am 1.11. stricken wir an.

Donnerstag, 24. Oktober 2019

Stulpen "Eunomia"

Ich habe mich ja ne Weile gedrückt, die Daumen an die Stulpen zustricken.
Ging dann aber ganz unproblematisch und zum Nicolaus werde ich die verschenken.
35g Sockenwollreste habe ich mit Nadel 2,5 verstrickt.
Das Muster habe ich von der Socke *Eunomia* aus dem Sockenlust-Abo von "die WollLust".

Samstag, 19. Oktober 2019

Dickerchen-Mütze "Losy"

Die Mütze wird mein Favorit in diesem Winter sein!😍
 64g SoWo doppelter Faden, mit Nadel 4 über 112 M.
Eigentlich nach der Ravelry Anleitung "Losy". 
Die Rippen wurden mir aber schnell langweilig und so habe ich ein Muster gestrickt.
Ganz einfach:
1 M abheben, 1M rechts stricken, 1 Umschlag, 1M rechts stricken, die angehobene Masche nun über die M/U/M ziehen. Alle 8 Runden wiederholen.
Der Rand dreht sich etwas nach aussen, weil ich die erste Runde rechts gestrickt habe.

Mittwoch, 16. Oktober 2019

Dickerchen in Gr. 43

Wieder habe ich meine geliebten Sockenwollreste verstrickt.
 Gut 110g 4fädige Sowo, doppelt verstrickt, mit Nadel 4 über 48 M.
Bündchen 2r, 2l
danach 3r, 1l

Samstag, 12. Oktober 2019

Schulterschmeichler "Wohlbefinden"

Ich habe diesen für meine Schwmu gehäkelt. Sie fand meinen so schön, aber bitte nicht in blau!
 Ich kann auch sehr gerne lila.😉
Verbrauch: 150g 4 fädig, selbst gewickelt
Nadel 4,5
Die kostenlose Anleitung ist von Alex Mentler (FB).

Sonniges Wochenende
wünscht euch
Chrissi

Dienstag, 8. Oktober 2019

Es werden Handstulpen

Das Muster habe ich von der Socke *Eunomia* aus dem Sockenlust-Abo der WollLust.
Nun noch die 2. Stulpe, Daumen dran und fertig ist ein kleines Geschenk. ☺

Freitag, 4. Oktober 2019

Eingefärbt

Das orangene Top war ja nicht meine Farbe, also habe ich es eingefärbt. 
Jetzt ist es gewachsen. Hatte es ja vorher noch nicht gebadet.
 Da werde ich im nächsten Sommer noch mal drüber nachdenken, ob mir das jetzt gefällt.
Auch ein Baumwollgarn wanderte mit ins Färbewasser.
Meine Güte, ist das ein Pink. 😎

Grad kam die neue Verena. Die Wintermodelle finde ich ja so was von schrecklich!
Die Schnitte, die dicke Wolle, krasse Farben...da gefällt mir kaum was. Schade.